Romanistisches Seminar der Universität BonnMusikiwssenschaftliches Institut der Universität zu KölnDeutsche ForschungsgemeinschaftMusikwissenschaftliches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Werke
Manuskripte
Fassungen
Komponisten
Suche
Komponist
Name: Johann Jakob Haibel
Abweichungen vom Grove2: Haibel [Haibl, Heibel], (Johann Petrus) Jakob [Jacob]
geboren: 20.07.1762 in Graz
gestorben: 27.03.1826 in Djakovar [heute Ðakovo]

In der Datenbank vorhandene Opern von Johann Jakob Haibel:
Der stürmische Abendo.J.
Scan des Manuskripts ist vorhandenDer Tyroler Wastel1796
Österreichs treue Brüder 1796
Das medizinische Konsilium1797
Das Jägermädchen1798
Astaroth, der Verführer1799
Astaroths zweyter Theil1799
Der Papagei und die Gans1799
Der Einzug in das Feindesquartier1801
Tsching! Tsching! Tsching!1802
Alle neun und ins Zentrum1803
Das Scheibenschießen1804
Der kleine Cäsar 1804
Der Müllertomerl 1807
Rochus Pumpernickel1809

zurück

Seite drucken