Romanistisches Seminar der Universität BonnMusikiwssenschaftliches Institut der Universität zu KölnDeutsche ForschungsgemeinschaftMusikwissenschaftliches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Libretti
Librettisten
Suche
Librettist
Name: Marco Coltellini
geboren: 04.05.1724 in Montepulciano
gestorben: 17.11.1777 in St.Petersburg
Biographie:

Italienischer Librettist.

Schon in jungen Jahren Titel eines Abbé.
1760 Auftragswerk Venere placata (Musik: G.F. de Majo) anlässlich der Hochzeit von Erzherzog Josef mit Isabella von Bourbon.
1761 Literarischer Durchbruch mit L'Almeria (Musik: G.F. de Majo), Metastasio gewidmet.
1763 großer Erfolg mit Ifigenia in Tauride für T. Traetta.
Ab 1764 Hofdichter in Wien.
1772 Ruf an den Zarenhof nach St. Petersburg.

In der Datenbank vorhandene Libretti von Marco Coltellini:

Amor e Psiche
Armida
Ifigenia in Tauride
Il mondo della Luna
L'infedeltà delusa
Piramo e Tisbe

zurück

Seite drucken