Romanistisches Seminar der Universität BonnMusikiwssenschaftliches Institut der Universität zu KölnDeutsche ForschungsgemeinschaftMusikwissenschaftliches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Libretti
Librettisten
Suche
Librettist
Name: Joseph Ferdinand Kringsteiner
geboren: 00.00.1776 in Wien
gestorben: 16.06.1810 in Wien
Biographie:

Österreichischer Schriftsteller.

 

War von 1797 bis 1810 als Bühnenautor des Leopoldstädter Theaters in Wien tätig.

Schrieb zahlreiche Lustspiele, Possen, Travestien und Opern, die meist mit großem Erfolg aufgeführt wurden.

In der Datenbank vorhandene Libretti von Joseph Ferdinand Kringsteiner:

Barthel, der reisende Schustergeselle
Das Blumenfest
Das Mädchen an der Silberquelle
Der Desperationsball
Der Lumpenkrämer
Der Tanzmeister
Die Braut in der Klemme
Die Jungbrunn-Nymphe bei Klosterneuburg
Die Kreuzer Komödie
Die schwarze Redoute
Faschingswehen
Johann Faust, der Erfinder der Buchdruckerkunst
Othello, der Mohr von Wien

zurück

Seite drucken