Romanistisches Seminar der Universität BonnMusikiwssenschaftliches Institut der Universität zu KölnDeutsche ForschungsgemeinschaftMusikwissenschaftliches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Libretti
Librettisten
Suche
Librettist
Name: Johann Baptist Bergopzoomer
geboren: 09.09.1742 in Wien
gestorben: 12.01.1804 in Wien
Biographie:

Österreichischer Theaterdirektor, Schauspieler und Theaterdichter.

Seit 1764 als Schauspieler in Wien, seit 1765 bei der Kurzschen Gesellschaft in München engagiert.
1771 Ernennung zum Theaterdirektor in Prag.
Ab 1774 wieder Schauspieler in Wien. Feierte v.a. in der Rolle Richard III. große Erfolge.
In den 1780er Jahren Burgschauspieler in Brünn.
1789 Theaterdirektor am Prosatheater in Budapest.
War auch als Theaterdichter tätig. Verfasste Lustspiele, aber auch das Trauerspiel Die unglückliche Heirat (1769).

In der Datenbank vorhandene Libretti von Johann Baptist Bergopzoomer:

Graf von Waltron

zurück

Seite drucken