Romanistisches Seminar der Universität BonnMusikiwssenschaftliches Institut der Universität zu KölnDeutsche ForschungsgemeinschaftMusikwissenschaftliches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Libretti
Librettisten
Suche
Librettist
Name: Giannambrogio Migliavacca
geboren: 00.00.1720 in Mailand
Biographie:

Italienischer Librettist.

Ab 1752 als Dichter am Hof von Dresden.
Schrieb Libretti für die bedeutendsten deutschen Opernkomponisten der Zeit (z.B. 1752 Solimano für A. Hasse und 1760 Tétide für Chr. W. Gluck).

 

In der Datenbank vorhandene Libretti von Giannambrogio Migliavacca:

Artemisia
Scan des Opernmanuskripts ist vorhandenLa reggia d'imeneò

zurück

Seite drucken