Romanistisches Seminar der Universität BonnMusikiwssenschaftliches Institut der Universität zu KölnDeutsche ForschungsgemeinschaftMusikwissenschaftliches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Werke
Manuskripte
Fassungen
Komponisten
Suche
Werk
Werktitel: Mosè in Egitto (3 Akte)
Komponist: Gioachino Rossini (1792-1868)
Uraufführung:05.03.1818 in Napoli

Libretto:

Mosè in Egitto
Librettist:Andrea Leone Tottola (+1831)

Digitales Manuskript:

Quelle: Bayrische Staatsbibliothek
Inventarnr.: D-Mbs St.th.163
zum Manuskript



Fassung(en):

Moses
(erste Aufführung: 03.11.1828 in Weimar (Hoftheater))

Mosè in Egitto
(erste Aufführung: 26.06.1822 in München (Cuvilliés-Theater (Königliches Hoftheater an der Residenz)))

Moses oder Die Israeliten in Egypten
(erste Aufführung: 19.11.1826 in München (Königliches Hof- und Nationaltheater))

Moses
(erste Aufführung: 28.03.1821 in Wien (Theater an der Wien))

Mosè in Egitto
(erste Aufführung: 26.12.1824 in Wien (Kärntnertortheater))


zurück

Seite drucken